Resozialisierung • Opferhilfe • Restorative Justice • Alternativen im Strafvollzug

Edition Seehaus [Plus]

Suche
Close this search box.

Filter

Das Ändern der Formular-Eingabefelder wird die Liste der Veranstaltungen mit den gefilterten Ergebnissen aktualisieren

Virtual reality in crime research: An introduction and review – Prof. Dr. Dr. Jean-Louis van Gelder (Max Planck Institute for the Study of Crime, Security and Law, Freiburg)

Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen Lützerodestr. 9, Hannover

In this talk, Jean-Louis van Gelder will give a brief, non-technical, introduction of virtual reality (VR) technology and discus its potential for crime research. He will explain why this technology is uniquely suited to address problems that have traditionally plagued crime research. Specifically, he will explain that VR can provide an ecologically valid alternative for […]

8. BIOS-Opferschutztag: Versorgung von traumatisierten Menschen und Grundfragen der Psychotraumatologie

Bezirksärztekammer Nordbaden Zimmerstraße 3, Karlsruhe, Deutschland

Die zum 1.1.2024 durch das SGB XIV neu aufgestellten Traumaambulanzen sind im Hinblick auf die ständig steigende Nachfrage seitens Betroffener von Gewalt- und Sexualstraftaten deutschlandweit wichtige Institutionen. Hier können Betroffene niederschwellig und innerhalb kürzester Zeit psychologische Unterstützung erhalten. Ziel ist es, vor einer Entstehung oder Verschlechterung psychischer Symptomatik zu schützen und angemessen psychotherapeutisch zu versorgen. […]

Kostenlos

Seehaus Fachtag in Leipzig: Verantwortung lernen – im Zwangskontext?

Seehaus Leipzig Strandweg 2, Neukieritzsch

Im Strafvollzug, aber auch in der Straffälligenhilfe sind die Beziehungen zwischen Personal und Klienten gekennzeichnet durch bedingte Freiwilligkeit und begrenzte Gestaltungsspielräume. (Wie) Kann das Lernen von Verantwortungsübernahme ermöglicht werden, wenn die Zusammenarbeit nicht unwesentlich auf äußerem Zwang beruht? Wie können aus Bestraften Befähigte; wie aus Sanktionierten Lernende werden? Gemeinsam mit unseren Referierenden begeben wir auf […]

Workshop: Interkulturelle Kompetenz in der Arbeit mit Straffälligen

DBH-Fachverband e.V. Josef-Lammerting-Allee 16, Köln

Im Workshop wird zum Thema gemacht, was für Spannung sorgt, wenn wir mit Menschen zu tun haben und arbeiten, die einen anderen kulturellen Hintergrund haben als wir selbst. Gleichzeitig wird zum Thema gemacht, was uns stolpern lässt, was zu Missverständnissen führt, zu Unmut oder gar zu Konflikten. Der Workshop bietet die Möglichkeit, sich mit Beschäftigten […]